Wir über uns Dienstleistungen Unsere erfahrung
Im Prozeßrecht sind wir auf Einspruchsverfahren spezialisiert, Gerichtsprozesse, die wir vor den höchsten richterlichen Instanzen Spaniens führen.
  • Wir verteidigen einige mulitnationale Unternehmen aus dem Audio- und Videobereich gegen die Urheberschutzgebühren, die von staatlicher Seite auf Ton-und Bildträger erhoben werden.
  • Wir verteidigen eine in Liquiditätsschwierigkeiten gekommene, jetzt vom Staatlichen Spanischen Überwachungsamt für Versicherungen verwaltete Versicherungsgesellschaft, gegen die eine Schadensersatzklage in Höhe von 2,5 Millionen Euro besteht.
  • Wir besitzen große Erfahrungen in Baurecht. Wir verteidigen sowohl Bauunternehmen als auch Immobilienbesitzer.
  • Wir verteidigen eine Gruppe von 3000 Wohnungseigentümern mit zwei Klagen gegen das Bauunternehmen.
  • Wir führten erfolgreich die Schadensersatzklage in Höhe von 1,5 Millionen Euro eines Regisseurs und Fernsehproduzenten gegen das spanische öffentliche Fernsehen.
  • Wir verteidigten erfolgreich vor der höchsten Gerichtsinstanz Spaniens die Bild- und Vermarktungsrechte einer berühmten Top-Model sowie einer spanischen Sängerin.
  • Wir führten eine Schadensersatzklage einer philatelistischen Gesellschaft in Höhe von 1,5 Millionen Euro gegen eine grosse Sparkasse.
Im Steuerrecht stehen wir in Verbindung mit einer großen spanischen Bank bei der Beratung einiger ihrer wichtigen Kunden.

Im Zivilrecht sind wir, insbesondere seit dem Eintritt Spaniens in die EU, spezialisiert auf Immobilienberatung: Wir beraten bei Gebäudeverkäufen, Sanierungen, Abfassung von Verträgen, wir überwachen den vertraglich festgeschriebenen Ablauf der Arbeiten der Bauunternehmen und stehen beratend bei Vermietungen zur Seite.

Im Handelsrecht sind wir erfahren in der Beratung von Geschäftsführungen, erstellen Verträge bei Kapitalabzug und Kapitalaufstockung, sind beratend tätig, auch steuerrechtlich, bei Fusionen und Firmenauflösungen, bei Aktienkauf und Aktienverkauf.
  • Wir begleiteten juristisch den Verkauf der Aktien eines Großaktionärs der Zeitung „El Independiente“ an die Organisation ONCE.
  • Wir waren beratend tätig beim Verkauf der Versicherungsgesellschaft „Alborán“.
  • Wir führten die Trennung zweier Hauptaktionärsgruppen eines Unternehmens mit einem Gesellschaftskapital von 80 Millionen Euro durch.
Im Verwaltungsrecht sind wir spezialisiert auf Stadtbaulinzenzen.
  • Wir beraten die Stadtverwaltung von Tres Cantos (Madrid) und verteidigen sie bei möglichen Klagen gegen die von ihr beschlossenen Bauprojekte.
  • Zu uns zählen Kunden, die wir in ihren Verhandlungen mit der Stadtverwaltung Madrid juristisch beraten. Wir erreichten zum Beispiel das erfolgreiche Zustandekommen eines Vertrages zur Auszahlung der Summe von 60 Millionen Euro der Stadt Madrid an einen unserer Kunden.